Herzlich willkommen!

Aktuelles zum digitalen Impfnachweis: leider fehlt uns dazu noch das nötige Update unserer Praxissoftware. Dieses soll bis spätestens 12. Juli durch die Softwarehäuser bereitgestellt werden (Vorgabe der Bundesregierung).

Sobald es möglich ist, werden wir die digitalen Impfnachweise in der Praxis ausstellen, und zwar auch wenn die Impfung nicht bei uns stattfand. Die Kosten dafür übernimmt der Staat.

Wichtig: der digitale Impfnachweis ist rein freiwillig und auch für Reisen etc. nicht zwingend erforderlich. Das gelbe Impfheft bleibt weiterhin gültig und ist international anerkannt. Es muss sich also niemand Stress machen.

Wir vergeben keine Impftermine mehr in der Praxis. Wir empfehlen die Anmeldung im Bayerischen Impfzentrum.

Alle Termine für die Zweitimpfungen werden natürlich wie vereinbart stattfinden! UND: Keine Verkürzung der Abstände bei Astra. Zwölf Wochen sind der optimale Abstand. Die STIKO ist unsere Referenz.

Sie erreichen uns während der Öffnungszeiten unter der Telefonnummer

(08131) 6049

Eine telefonische Terminvereinbarung ist erforderlich. Nur so können wir Wartezeiten kurz halten und Ihrem Anliegen bestmöglich gerecht werden. Terminanfragen bis 9.00 Uhr werden in der Regel am selben Tag angenommen.

Sollte Ihnen die Einhaltung eines Termines nicht möglich sein, bitten wir Sie um eine rechtzeitige Absage.

FFP2-Masken sind auch in der Arztpraxis Pflicht! Kinder zwischen 6 und 15 brauchen eine OP-Maske. Stoffmasken werden nicht akzeptiert.

Wichtige Information
Patienteninformation zum Datenschutz